Im Herzen von Eims­büttel, Nahe der U‑Bahn-Station liegt diese Kanzlei mit ihrem Standort. Dieser Arbeit­geber ist in der Größe über­schaubar, so dass Du hier den „persön­li­chen Schnack“ mit Kollegen und Mandanten finden würdest. Der Schwer­punkt der Tätig­keit liegt im Versi­che­rungs­recht. Du bear­bei­test eigene Akten von A‑Z und hast im Rücken einen Rechts­an­walt, der Dein Ansprech­partner wäre. Erfah­rungen brauchst Du in diesem Rechts­be­reich nicht. Was Dich hier unter­stützen könnte, Deinen Platz in diesem Team zu finden, ist Dein Sinn für die Umfäng­lich­keit des Berufs­bildes. D.h., dass es Dir nichts ausma­chen darf, für all das, was im Büro-Alltag eben noch anfällt, neben Deinen Kolle­ginnen und Kollegen Ansprech­partner (m/w/d)  zu sein.

Viel­leicht kommst Du in diesem Jahr aus der Eltern­zeit zurück und suchst für Dich einen Wirkungs­kreis, in dem Du erst einmal langsam wieder einsteigen kannst. Perspek­ti­visch könn­test Du Stunden aufbauen, so dass Du mit dem Größ­er­werden Deines Kindes und dem Wunsch nach einer höheren Stun­den­zahl hier am rich­tigen Fleck wärst.

Viel­leicht suchst Du etwas, wo Dir ein festes Einkommen wichtig ist, Du aber auch Zeit für andere Themen brauchst. Dann wäre auch dies der rich­tige Arbeit­geber für Dich.

Sprich‘ mich an, dann erzähle ich Dir die Details. Ich freue mich auf Dich.